Essen ist Frieden, sagt man es in Vietnam. Und dort muss du das Essen nicht suchen, es sucht dich. 🙂 Wenn du mal bei mir zu Hause, in meiner Heimat, vorbei kommst, vergisst nicht etwas richtig zu genießen.

Frühling 2007 Sai Gon hab ich mit meiner Freunden Chả Cá Lã Vọng zusammen in einem kleinem Restauren in Sai Gon. Es stammt eigentlich aus Ha Noi, Hauptstadt von Vietnam. Aber man kann es auch  in Restaurant in Sai Gon erhalten.

cclv7

Gegrillte Fischstücke mit Kräuter und mit Reisnudeln reservieren.

Fisch (Bagridae, oder manchmal auch Channidae, Siluridae, aber die schmecken nicht so gut wie bei Bagridae, bei uns heißt es  cá Lăng) wird in Stück schneiden und mit Kurkuma,Galgant, Ingwer, Salz, Zucker, Pfeffer und Öl gewürzt.

Fischstücke auf heißem Pfanne gebraten.

“Do you smell it” : es hab ich meine Kanadadische Freundin bei dieser Speise gefragt.

Sie war sehr begeistern mit dem Essen in Vietnam. 🙂 Bestimmt du auch.:)

Es riecht echt super gut und köstlich.

Schön angenehm ist der Kohleofen, der hat meine Erinerung wieder zurück an meine Oma gezogen.

cclv5

Die Kräuter kommen nun dazu.

Die sind Dill, Zwiebeln, Frühlingzwiebeln, Koriander und Minze…

cclv6

cclv8

Gut durchgebraten.

cclv4

cclv9

Gerostete ungesalzene Erdnüssen und Shrimpssauce (Mắm tôm) und Chili sind mit Reisnudeln reservieren.

Shrimpssauce soll zuerst mit Zitronensaft gemischt.

cclv1

Reispapier ( Bánh tráng gạo/ Bánh đa)

Es kann man auch daneben essen.

cclv2

cclv3

Ein Geschmack aus vielen Geschmäcken.

Ein Geschmack von einem Land.

Süß, sauer, scharf, salzig und köstlich.

Eine Speise, die ich dir immer wieder von meinem Land empfehlen kann.

Gutes Essen braucht auch manchmal richtige Genießer. 🙂

Und du, hast du schon mal probiert? Es ist eine sehr bekannte Speise, die auch im Buch von Patricia Schultz

“1000 Places to See Before You Die”  beschrieben.

🙂

Share.

2 Kommentare

  1. @Julia: Es ist echt lecker :)Glaub mir 🙂 Die Schrimpssauce schmeckt ein bissen starkt aber sehr traditional. Keine Panik, probierst du einfach mal 🙂

Leave A Reply

*