Es riecht so gut nach Butter, nach Nuss… und allen Zutaten von Weihnachtplätzchen in der Küche. 🙂 Und hier ist mein Ergebnis: Haselnussplätzchen. 🙂

haselnuss-plaetzchen-1

Rezept: ca. 45 Stück

125g Butter

150g Zucker

150g Mehl

5g Backpulver

1 Prise Salz

1 Ei

150g gemahlen Haselnuss

Haselnuss

Vorbereitung:

Ei, Butter und Zucker schaumig rühren. Dann  Salz und Backpulver rein. Mehl und gemahlene Haselnuss nach und nach unterrühren.

In Folie gewickelt ca. 40 Min in den Kühlschrank legen und ruhen lassen.

Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und in beliebigen Formen ausstechen.

Ich hab Blumenform genommen und hab noch für jede Blumen eine Haselnuss in der Mittel reingesteckt.

haselnuss-plaetzchen-2

Backen: 190 °C ca. 15 Minuten.

Schmeck wirklich sehr gut.

haselnuss-plaetzchen-3

Dann viel Erfolg und guten Appetit. 🙂

Share.

2 Kommentare

Leave A Reply

*